Fehlende Nature-E-Mail-Benachrichtigungen

Es gibt eine Reihe von Dingen, die verhindern können, dass Sie die E-Mails erhalten. 


Was Journal-Benachrichtigungen betrifft, melden Sie sich zunächst bitte bei Mein Konto an und überprüfen Sie Ihre Profilseite, um sicherzustellen, dass Sie Ihre E-Mail-Adresse korrekt eingegeben haben, sowie die Seite für Benachrichtigungen, um Ihre Benachrichtigungs-Einstellungen zu überprüfen - beide Links sind auf dem Banner unten hervorgehoben:



Wenn es sich um eine Benachrichtigung für Nature Jobs handelt, melden Sie sich bitte bei Ihrem Nature Careers Profil an und überprüfen Sie, ob Ihre E-Mail-Adresse korrekt ist. Überprüfen Sie auf der Registerkarte „Persönliche Informationen“ Ihre Häufigkeits-Einstellungen sowie die eingerichteten Benachrichtigungen über Jobs.

 

Wenn diese alle korrekt sind, liegt das Problem möglicherweise daran, dass Ihr E-Mail-System über eine Firewall verfügt, die verhindert, dass die E-Mails in Ihrem Posteingang ankommen. Bitten Sie den Bibliothekar oder die IT-Abteilung Ihrer Institution, dies für Sie zu überprüfen.

 

Wenn Sie einen Webmail-Anbieter wie Hotmail, Gmail oder Yahoo verwenden, überprüfen Sie bitte Ihren Junk-Ordner und stellen Sie sicher, dass Sie „@ealert.nature.com“ zu Ihrer Liste sicherer Absender hinzufügen.

 

Wenn Sie nach Abschluss dieser Prüfungen immer noch nicht die erwarteten Benachrichtigungen erhalten, reichen Sie bitte über unser Webformular hier eine Anfrage an unser Online-Serviceteam ein. Wir werden die Angelegenheit dann so schnell wie möglich für Sie untersuchen.

Wenn Sie sie lieber per E-Mail oder Telefon kontaktieren möchten, finden Sie ihre Kontaktinformationen hier.  

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.